Javascript ist nicht aktiviert! Um den vollen Funktionsumfang zu nützen, bitte Java Script aktivieren!
share on google+  share on facebook  share on Twitter
Rundschau
Bald ist das halbe Jahr rum, es kommt einem fast vor, als verginge die Zeit wie im Fluge. Die Arbeiten gehen recht zügig voran, auch wenn zur Zeit wenig Sichtbares zu berichten ist. Und Aufnahmen von Straßenreinigungsaktionen unter der Anlage sind sicher nicht sehr spannend...
Nach längerer Pause wurde das Carsystem wieder einmal in Betrieb genommen. Die Ernüchterung stellte sich ziemlich schnell ein: Staub auf der Anlage, Fahrzeuge, die ein Service mehr als nur nötig haben, und leere Akkus.
Testfahrt mit dem "Imgrund" Sattelzug. Reifenwechsel, Reinigung und eine Regenerationsladung der Akkus möchten getestet werden.
Nicht ganz zufrieden war man - wie man an den Gesichtern unschwer erkennen kann - mit den Fahreigenschaften eines anderen LKW. Der muss wohl zurück in die Werkstatt.
Ebenfalls lange Gesichter hat der Zustand einiger älterer Mininatur-Bäume hervorgerufen. Sie lassen buchstäblich die Äste hängen und im Laub klaffen große offene Stellen. Vom dezenten staubgrau mal ganz zu schweigen.
Und wieder Testfahrten: Diesmal der 5047 im Bahnhof Falkenstein.
Die neue Werkstatt wird gut angenommen. Entsprechend schaut es da unten auch aus. Aber wie sagt man so schön: Nur das Genie überblickt das Chaos...
Autor: Michael SchleifenbaumErstellt am: 28.05.2011Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011