Javascript ist nicht aktiviert! Um den vollen Funktionsumfang zu nützen, bitte Java Script aktivieren!
share on google+  share on facebook  share on Twitter
Jahresrückblick 2007
Auch wenn es beim flüchtigen Blick auf die Anlage nicht danach ausschaut, das Jahr 2007 war sehr arbeitsintensiv und zeitaufwändig. Vieles hatten wir uns vorgenommen, einiges davon haben wir erledigt, und ein paar Projekte müssen noch ein Jahr warten....
Es sollte eine "kleine Korrektur" der Straßenführung werden. Letztlich wurde der Bereich hinter der Ortschaft Buchheide beinahe komplett erneuert. Die neue Straßenführung fügt sich, ebenso wie die neuen Gebäude, viel harmonischer in die Landschaft ein.
Der Bahnhof Buchheide selbst erhielt einen verlängerten Bahnsteig.
Und nebenbei wurde an der Fahrleitung für die H0e Strecke gearbeitet. 2008 sollte dieses Projekt dann auch beendet sein.
Im April 2007 hatten wir die Möglichkeit, in Linz die Firma Plasser und Theurer zu besichtigen - berühmt für ihre Bahnbaumaschinen. Anschließend ging's mit der Pöstlingbergbahn zum Mittagessen.
In Zell wurde neuerlich die Ausfahrt aus dem H0e Bahnhof erneuert.
Und im August stand dann ein großes Projekt bevor: Neue Fenster im Anlagenraum.
Der jährliche Clubausflug führte uns heuer nach Rothenburg ob der Tauber. Neben der mittelalterlichen Stadt war der Besuch bei der Modellbahnanlage "Faszination Gotthard" ein Grund, dorthin zu fahren. Der Wettergott meinte es gut mit uns, es war ein herrlicher Ausflug.
Gegen Jahresende wurden noch einige kleinere Detail fertiggestellt, und die Anlage wieder fit gemacht. Unmengen von Staub mussten entsorgt werden, und zahlreiche kleinere und größere Reparaturen standen am Programm.
Autor: Michael SchleifenbaumErstellt am: 04.01.2008Zuletzt bearbeitet: 04.01.2008